Wende im Prozess um SEK-Einsatz

Wende im Prozess um den SEK-Einsatz in Frauenstetten. Es besteht die Möglichkeit, dass der Angeklagte das Landgericht in Augsburg als freier Mann verlässt. RT1-Reporter Alex Kunz:

Der Prozess wird am Freitag fortgesetzt, dann sollen die Plädoyers verlesen und das Urteil gesprochen werden.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/wende-im-prozess-um-sek-einsatz-49019/
2018-07-11T17:53:53+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben