Die RT1 Webchannels jetzt online hören

News

Diebe klauen zwei Kälber

Tagmersheim | 27.06.2017: In Tagmersheim haben Unbekannte zwei kleine Kälber gekaut. Der Vorfall ist nach Angaben der Polizei bereits in der Nacht zum Sonntag passiert. Die Tiere waren erst sieben Tage alt und in … mehr

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/diebe-klauen-kaelber-21482/
2017-06-27T12:11:18+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Etwas weniger Besucher auf der Mess

Nördlingen | 27.06.2017: Die Nördlinger Mess hat in diesem Jahr etwas weniger Besucher angelockt als sonst. Das ist das erste Fazit nach dem Abschluss gestern am Herrenmontag. Vor allem die Hitze zu Beginn der letzten … mehr

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/etwas-weniger-besucher-auf-der-mess-21480/
2017-06-27T11:56:41+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Großaufgebot wegen qualmender Heizung

Schwenningen | 27.06.2017: In Schwenningen ist am Morgen ein Großaufgebot an Rettungskräften angerückt. Aus einem Wohnhaus war dichter Rauch ausgetreten. Nach Angaben der Polizei hatte wohl ein Defekt an einer Heizung den … mehr

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/grossaufgebot-wegen-qualmender-heizung-21477/
2017-06-27T11:44:29+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Zwölfjähriger Junge bei Unfall verletzt

Mertingen | 27.06.2017: In Mertingen ist am Nachmittag ein Kleinbus schwer verunglückt. Das Fahrzeug war aus ungeklärter Ursache frontal gegen einen Sattelzug gekracht. Dabei wurden die Fahrerin und ein Zwölfjähriger … mehr

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/verletzter-junge-bei-unfall-verletzt-21475/
2017-06-27T11:46:14+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Sitzplatzreservierungen im Fuggerexpress

Nordschwaben | 27.06.2017: Pendler, die mit dem Fuggerexpress zwischen Donauwörth und Augsburg unterwegs sind, können sich vorab einen Sitzplatz sichern. Ab der zweiten Jahreshälfte soll es dann möglich sein, sich einen … mehr

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/sitzplatzreservierungen-im-fuggerexpress-21473/
2017-06-27T11:37:03+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben
Alle News lesen

Unsere Moderatoren:

Julian Hammerstein
Julian Hammerstein
Julian Hammerstein
Julian Hammerstein

Julian Hammerstein

  • Julian & das Morgenteam

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Freunde, Freundin und Familie auf einem Haufen.

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Definitiv viel zu viel ungesundes Zeug...

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Durch eine Schnapsidee an einem Samstagabend.

Wo trifft man Dich in Nordschwaben?
Auf Fußballplätzen, im Kino, in Bars oder beim Essen.

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
Ich kauf mir heute ein Rubbellos – und morgen kratz ich dann ab ;)

Teil mir etwas mit
Morgen-Marie
Morgen-Marie
Morgen-Marie
Morgen-Marie

Morgen-Marie

  • Marie-Christin Keilholz

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Mal etwas länger schlafen als sonst, lecker Frühstück mit dem Partner, raus an die frische Luft und abends mit Freunden treffen.

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Schoki

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Ich hab schon immer zu viel gequatscht - da war das irgendwann naheliegend.

Wo trifft man Dich in Nordschwaben?
Auf dem Fahrrad in und um Donauwörth. Beim Kaffeetrinken in Nördlingen.

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
Ich würde den Tag noch mal ganz bewusst genießen - aber das sollte man eigentlich eh immer.

Teil mir etwas mit
Herr Braun
Herr Braun
Herr Braun
Herr Braun

Herr Braun

Was ist ein perfekter Tag für Dich?  
Ausschlafen, in aller Ruhe frühstücken und ans Meer …

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?     
ein Waller

Wie bist Du zum Radio gekommen?  
übers Kabarett „Herr und Frau Braun“

In welchem Geschäft würdest Du deine Kreditkarte bis aufs Limit ausreizen?
Fischgeschäft

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?  
nochmal nachverhandeln

Teil mir etwas mit
Tom Buchner
Tom Buchner
Tom Buchner
Tom Buchner

Tom Buchner

  • RT1 am Nachmittag

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Früh aufstehen, lecker frühstücken gehen, nachmittags Bundesliga schauen und am Abend dann noch im Club mit allen den Tag ausklingen lassen!

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Cola Zero

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Über ein Praktikum und dann wollte ich nie mehr was anderes machen!

Wo trifft man Dich in Nordschwaben?
Beim Burger-Essen überall in Nordschwaben oder im Kino in Nördlingen.

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
feiern!

Teil mir etwas mit
Christof Öhm
Christof Öhm
Christof Öhm
Christof Öhm

Christof Öhm

  • RT1 bei der Arbeit

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Ein ausgedehntes Frühstück mit der Familie, eine schöne Runde Golf mit Freunden und abends ein gemütliches Essen mit meiner Frau

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Zwei Flaschen Weißwein

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Mit viel Bauchgefühl

Wo trifft man Dich in Nordschwaben?
Meistens in Nördlingen bei Rosa's, Dschedsches Irish Pub oder im Radlos

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
Meine letzte Radiosendung moderieren

Teil mir etwas mit
Mirko Zeitler
Mirko Zeitler
Mirko Zeitler
Mirko Zeitler

Mirko Zeitler

  • Programmchef

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Lange schlafen. Nochmal umdrehen und weiterschlafen. Dann irgendwann aufstehen, lecker essen (natürlich alles schon fertig), alle meine Lieben um mich rum, vielleicht in die Sauna gehen oder einen Freizeitpark entern, dann noch richtig viel Spaß haben, vielleicht auch ein bisschen feiern und tanzen (also im Rahmen meiner durchaus eher beschränkten Möglichkeiten) und dann wieder schlafen. Am besten an jemand rangekuschelt.

Was ist Dein Lieblingsort auf der Welt?
Ein einsamer Sandstrand - mit der richtigen Begleitung. Also nicht ganz einsam. Aber einsam genug.

Wo trifft man Dich in Nordschwaben?
In Donauwörth so ziemlich überall, auf dem Harburger Bock, in der Nördlinger Altstadt, beim Sport in Dillingen...

Teil mir etwas mit
Philipp Melzer
Philipp Melzer
Philipp Melzer
Philipp Melzer

Philipp Melzer

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
…lange ausschlafen…lange frühstücken.. dann weiterschlafen (kurz)

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Karotten für meinen Labbi Bohne (als Zwischensnack)

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Piratenradio im Kinderzimmer und dann legal weitergemacht bei einem Radioverein in Nürnberg

In welchem Geschäft würdest Du deine Kreditkarte bis aufs Limit ausreizen?
Im Reisebüro

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
Ein saftiges Steak essen gehen.

Teil mir etwas mit
Andi Miller
Andi Miller
Andi Miller
Andi Miller

Andi Miller

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Morgens Zeit zu haben, abends bis in die Puppen im Biergarten mit Freunden sitzen zu können.

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Kinderschokoriegel und Bier

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Zum Praktikum mitm Auto- und sie haben mich bis heute da behalten

In welchem Geschäft würdest Du deine Kreditkarte bis aufs Limit ausreizen?
Oh Gott, ich brauche dringend eine Kreditkarte!!!!

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
Eine riesen Party für alle Freunde und Feinde ausrichten.

Teil mir etwas mit
Falko Branner
Falko Branner
Falko Branner
Falko Branner

Falko Branner

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Spät aufstehen, dann Frühstück in der Sonne und danach einen mega-entspannten Tag mit Freunden verbringen.

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Scharfe Chili-Sauce vom Asia-Mann

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Online-Voting gewonnen – Radiostar 2007 geworden – und dann ist mich der Sender einfach nicht mehr los geworden... ;-)

In welchem Geschäft würdest Du deine Kreditkarte bis aufs Limit ausreizen?
In einem gut sortierten Plattenladen…

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
mich umdrehen und weiterschlafen.. lol.. :D

Teil mir etwas mit

Diebe klauen zwei Kälber

Tagmersheim | 27.06.2017: In Tagmersheim haben Unbekannte zwei kleine Kälber gekaut. Der Vorfall ist nach Angaben der Polizei bereits in der Nacht zum Sonntag passiert. Die Tiere waren erst sieben Tage alt und in Kälberiglus untergebracht, aus denen sie sich nicht selbst befreien konnten. Die Täter müssen über Fachwissen verfügen, was die Aufbewahrung, den Transport und den Umgang mit Kälbern betrifft. Wer weiß, wo die Tiere sind, oder etwas gesehen hat, soll sich bei der Polizei melden.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/diebe-klauen-kaelber-21482/
2017-06-27T12:11:18+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben
Wenige Polizeieinsätze auf der Nördlinger Mess © Stadt Nördlingen

Etwas weniger Besucher auf der Mess

Nördlingen | 27.06.2017: Die Nördlinger Mess hat in diesem Jahr etwas weniger Besucher angelockt als sonst. Das ist das erste Fazit nach dem Abschluss gestern am Herrenmontag. Vor allem die Hitze zu Beginn der letzten Woche sei dafür verantwortlich gewesen, dass auf der Kaiserwiese nicht so viel los war, so Ordnungsamtschef Jürgen Landgraf. Er war aber trotzdem nicht unzufrieden zumal gerade das erste Wochenende überdurchschnittlich gut besucht war. Auch der Herrenmontag fand wieder großen Zuspruch. Die Polizei ist ebenfalls zufrieden mit der Mess in diesem Jahr. So habe es mit 50 Einsätzen so wenige, wie seit langem nicht mehr gegeben, so Behördenchef Walter Beck.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/etwas-weniger-besucher-auf-der-mess-21480/
2017-06-27T11:56:41+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben
In Schwenningen mussten Rettungskräfte ausrücken © RT1 Nordschwaben

Großaufgebot wegen qualmender Heizung

Schwenningen | 27.06.2017: In Schwenningen ist am Morgen ein Großaufgebot an Rettungskräften angerückt. Aus einem Wohnhaus war dichter Rauch ausgetreten. Nach Angaben der Polizei hatte wohl ein Defekt an einer Heizung den Qualm ausgelöst. Die 79 Jahre alte Bewohnerin konnte aber rechtzeitig gerettet werden. Sie musste mit einer leichten Rauchvergiftung behandelt werden. Wie hoch der genaue Schaden ist, steht noch nicht fest.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/grossaufgebot-wegen-qualmender-heizung-21477/
2017-06-27T11:44:29+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Zwölfjähriger Junge bei Unfall verletzt

Mertingen | 27.06.2017: In Mertingen ist am Nachmittag ein Kleinbus schwer verunglückt. Das Fahrzeug war aus ungeklärter Ursache frontal gegen einen Sattelzug gekracht. Dabei wurden die Fahrerin und ein Zwölfjähriger verletzt. Der Junge musste sogar mit dem Rettungshubschrauber ins Augsburger Klinikum geflogen werden. Lebensgefahr hat aber nicht bestanden. Der Schaden wird auf über 50.000 Euro beziffert.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/verletzter-junge-bei-unfall-verletzt-21475/
2017-06-27T11:46:14+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Sitzplatzreservierungen im Fuggerexpress

Nordschwaben | 27.06.2017: Pendler, die mit dem Fuggerexpress zwischen Donauwörth und Augsburg unterwegs sind, können sich vorab einen Sitzplatz sichern. Ab der zweiten Jahreshälfte soll es dann möglich sein, sich einen Sitzplatz zu reservieren. Pro Jahr muss man dafür 40 Euro bezahlen. Laut einem Bericht der AZ hat der Fuggerexpress bei der Qualität zugelegt. Sowohl beim Service als auch bei der Pünktlichkeit hat sich die Bahn nach einem Testergebnis verbessert.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/sitzplatzreservierungen-im-fuggerexpress-21473/
2017-06-27T11:37:03+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben
Nach einem Streit zwischen Verpächter und Pächter ist das Convikt in Dillingen jetzt geschlossen. © Stadthotel Convikt

Traditionshotel nach Streit geschlossen

Dillingen | 27.06.2017: Das Dillinger Traditionshotel Convikt hat dicht gemacht. Die Website des Stadthotels ist bereits offline und auch Google bezeichnet das Hotel als „dauerhaft geschlossen“. Wie wir in Erfahrung bringen konnten, gibt es seit langem einen Rechtsstreit zwischen dem Pächter und dem Eigentümer. Dabei soll es um nicht gezahlte Pacht gehen. Der Pächter will sie offenbar nicht bezahlen und begründet das damit, dass er dringend notwendige Investitionen selbst gemacht und diese mit der Pacht verrechnet hat. Eigentümer Josef Nusser hat nach eigenen Angaben derzeit Zutrittsverbot zu dem Hotel. Oberbürgermeister Frank Kunz zeigte sich betroffen, dass es nicht gelungen sei, das Haus weiter zu betreiben. Er zeigte sich aber optimistisch, dass es dem Eigentümer gelingen werde, einen Nachfolger zu finden. Dazu gebe es bereits verschiedene Überlegungen.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/traditionshotel-nach-streit-geschlossen-21460/
2017-06-27T07:56:55+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben
Archäologen haben Pfostenordnungen, Gruben und Scherben gefunden

Keine weiteren archäologischen Funde an der B25

Nördlingen | 26.06.2017: Der Ausbau der B25 zwischen Nördlingen und Möttingen kann kommen. Die Archäologen sind jetzt fertig mit ihren Ausgrabungen. Sie haben in dem Bereich, wo das Baulager entstehen soll, Pfostenordnungen, Gruben und Scherben gefunden. Teile davon wurden herausgenommen, damit man sie weiter untersuchen kann. Alles, was durch den Bau nicht beschädigt wird, wurde wieder zugeschüttet und kann im Boden bleiben. Die B25 liegt auf einer ehemaligen römischen Straße. Wenn alles klappt, soll der Bau im kommenden Frühjahr losgehen, so das Staatlich Bauamt in Augsburg.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/keine-weiteren-archaeologischen-funde-an-der-b25-21456/
2017-06-26T18:11:41+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Schüler kommt in die Finalrunde des Landeswettbewerbs „Alte Sprachen“

Oettingen | 26.06.2017: Ein Schüler aus Oettingen ist in die Finalrunde des Landeswettbewerbs „Alte Sprachen“ gekommen. Samuel Rodrian hat zusammen mit etwa 1.000 anderen Schülern an dem Wettbewerb teilgenommen. Ein griechischer oder lateinischer Text musste übersetzt werden und einen anderen Text sollten die Schüler interpretieren. Außerdem wurden die Teilnehmer zu einem Kolloquium ins Bayerische Kultusministerium eingeladen.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/schueler-kommt-in-die-finalrunde-des-landeswettbewerbs-alte-sprachen-21454/
2017-06-26T18:05:07+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Landratsamt bekommt eine neue Fassade und ein neues Dach

Dillingen | 26.06.2017: Die Pläne für die Sanierung des Landratsamtes in Dillingen stehen fest. Der Kreisausschuss hat am Nachmittag beschlossen, dass das Gebäude energetisch und brandschutztechnisch saniert wird. Landrat Leo Schrell:

Die gesamte Maßnahme soll rund 5,9 Millionen Euro kosten und im kommenden Frühjahr losgehen. Bauende soll voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2020 sein.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/landratsamt-bekommt-eine-neue-fassade-und-ein-neues-dach-21449/
2017-06-26T18:03:56+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Öffentliches WLAN rund um die Raiffeisenbanken

Donauwörth | 26.06.2017: Rund um die Filialen der Raiffeisenbank Donauwörth gibt es künftig WLAN-Hotspots. Wie das Geldhaus mitgeteilt hat, sollen die Standorte jetzt nach und nach damit ausgerüstet werden. Hintergrund ist, dass immer mehr Kunden online ihre Geschäfte erledigen. Der erste Hotspot ist jetzt am Fischerplatz in Donauwörth in Betrieb gegangen.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/oeffentliches-wlan-rund-um-die-raiffeisenbanken-21447/
2017-06-26T18:01:55+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben