Die RT1 Webchannels jetzt online hören

News

Nordschwaben trinken knapp 31 Millionen Liter Bier im Jahr

Nordschwaben | 23.04.2019: Knapp 31 Millionen Liter: So viel Bier trinken die Menschen in Nordschwaben im Jahr. Ein Großteil davon kommt aus regionalen Brauereien. Von den steigenden Umsätzen sollen auch die Beschäftigten … mehr

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/nordschwaben-trinken-knapp-31-millionen-liter-bier-im-jahr-63694/
2019-04-23T14:24:29+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

21-Jähriger schläft hinterm Steuer ein

Gundelfingen | 23.04.2019: Müde ins Auto steigen, kann böse Folgen haben. Das hat ein 21-Jähriger in Gundelfingen jetzt erlebt. Er schlief hinterm Steuer ein und krachte in einen Laternenmast, der daraufhin umknickte. Der … mehr

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/21-jaehriger-schlaeft-hinterm-steuer-ein-63691/
2019-04-23T14:22:18+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

24-Jähriger prallt bei Schlägerei gegen ein Verkehrsschild

Nördlingen | 23.04.2019: In Nördlingen haben sich gestern Abend zwei betrunkene Männer geprügelt. Ein 22-Jähriger schlug dabei einen 24-Jährigen so heftig mit der Faust gegen den Hals, dass dieser mit dem Gesicht gegen … mehr

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/24-jaehriger-prallt-bei-schlaegerei-gegen-ein-verkehrsschild-63689/
2019-04-23T14:12:35+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Vandalismus im Gundelfinger Maxgarten: Pfadfinder verstehen Zerstörungswut nicht

Gundelfingen | 23.04.2019: Es ist rund eine Woche her, seit Jugendliche ein Holzschiff auf einem Spielplatz im Gundelfinger Maxgarten angezündet haben. Pfandfinder hatten das Schiff in einer wohltätigen 72-Stunden Aktion … mehr

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/vandalismus-im-gundelfinger-maxgarten-pfadfinder-verstehen-zerstoerungswut-nicht-63684/
2019-04-23T14:09:56+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Drei Menschen bei Massenkarambolage verletzt

Wemding | 23.04.2019: Bei einer Massenkarambolage in Wemding haben sich am Osterwochenende drei Menschen darunter eine Dreijährige verletzt. Ein 25-Jähriger bemerkte nicht, dass die drei Autos vor ihm anhielten. Er … mehr

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/drei-menschen-bei-massenkarambolage-verletzt-63682/
2019-04-23T14:03:53+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben
Alle News lesen

Unsere Moderatoren:

Christof Öhm
Christof Öhm
Christof Öhm
Christof Öhm

Christof Öhm

  • Christof & das Morgenteam

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Ein ausgedehntes Frühstück mit der Familie, eine schöne Runde Golf mit Freunden und abends ein gemütliches Essen mit meiner Frau

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Zwei Flaschen Weißwein

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Mit viel Bauchgefühl

Wo trifft man Dich in Nordschwaben?
Meistens in Nördlingen in einer der vielen coolen Locations, z.B. im Yasas, im Bayrish Pub oder am Sonntag Nachmittag im Cafè Altreuther!

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
Meine letzte Radiosendung moderieren

Nachricht an mich
Morgen-Marie
Morgen-Marie
Morgen-Marie
Morgen-Marie

Morgen-Marie

  • Marie-Christin Keilholz

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Mal etwas länger schlafen als sonst, lecker Frühstück mit dem Partner, raus an die frische Luft und abends mit Freunden treffen.

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Schoki

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Ich hab schon immer zu viel gequatscht - da war das irgendwann naheliegend.

Wo trifft man Dich in Nordschwaben?
Auf dem Fahrrad in und um Donauwörth. Beim Kaffeetrinken in Nördlingen.

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
Ich würde den Tag noch mal ganz bewusst genießen - aber das sollte man eigentlich eh immer.

Nachricht an mich
Herr Braun
Herr Braun
Herr Braun
Herr Braun

Herr Braun

Was ist ein perfekter Tag für Dich?  
Ausschlafen, in aller Ruhe frühstücken und ans Meer …

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?     
ein Waller

Wie bist Du zum Radio gekommen?  
übers Kabarett „Herr und Frau Braun“

In welchem Geschäft würdest Du deine Kreditkarte bis aufs Limit ausreizen?
Fischgeschäft

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?  
nochmal nachverhandeln

Nachricht an mich
Alex Brunst
Alex Brunst
Alex Brunst
Alex Brunst

Alex Brunst

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Erstmal ausschlafen, dann gemütlich frühstücken, am Nachmittag mit Freunden Grillen und am Abend feiern gehen.

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Eine Flasche Wasser 

Wo trifft man Dich in Nordschwaben?
Wenn's warm ist im Freibad oder in einem Café im Ried.

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
Ich würde mich von den Menschen, die ich mag, verabschieden und nochmal mit ihnen feiern

Nachricht an mich
Dino Ganic
Dino Ganic
Dino Ganic
Dino Ganic

Dino Ganic

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Ausschlafen - Brunchen - Freunde treffen - Essen - Wein trinken - Essen (Reihenfolge egal) Und: Ein Tag ohne Musik ist ein verlorener Tag!

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Feta-Käse

Wo trifft man Dich in Nordschwaben?
Am Bahnhof in Donauwörth und Nördlingen (fast täglich) und im Fitnesstudio (nicht fast täglich)

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
Nach Bosnien fahren und Ćevapčići essen (dabei natürlich vieeeel Musik hören)

Nachricht an mich
Mirko Zeitler
Mirko Zeitler
Mirko Zeitler
Mirko Zeitler

Mirko Zeitler

  • Programmchef

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Lange schlafen. Nochmal umdrehen und weiterschlafen. Dann irgendwann aufstehen, lecker essen (natürlich alles schon fertig), alle meine Lieben um mich rum, vielleicht in die Sauna gehen oder einen Freizeitpark entern, dann noch richtig viel Spaß haben, vielleicht auch ein bisschen feiern und tanzen (also im Rahmen meiner durchaus eher beschränkten Möglichkeiten) und dann wieder schlafen. Am besten an jemand rangekuschelt.

Was ist Dein Lieblingsort auf der Welt?
Ein einsamer Sandstrand - mit der richtigen Begleitung. Also nicht ganz einsam. Aber einsam genug.

Wo trifft man Dich in Nordschwaben?
In Donauwörth so ziemlich überall, auf dem Harburger Bock, in der Nördlinger Altstadt, beim Sport in Dillingen...

Nachricht an mich
Philipp Melzer
Philipp Melzer
Philipp Melzer
Philipp Melzer

Philipp Melzer

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
…lange ausschlafen…lange frühstücken.. dann weiterschlafen (kurz)

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Karotten für meinen Labbi Bohne (als Zwischensnack)

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Piratenradio im Kinderzimmer und dann legal weitergemacht bei einem Radioverein in Nürnberg

In welchem Geschäft würdest Du deine Kreditkarte bis aufs Limit ausreizen?
Im Reisebüro

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
Ein saftiges Steak essen gehen.

Nachricht an mich
Moni Pappelau
Moni Pappelau
Moni Pappelau
Moni Pappelau

Moni Pappelau

Ich "fahre völlig ab" auf… Asia Essen, Kunst, Literatur, Städtetrips und Wellness im Allgäu

Davon träume ich: Ein Haus am Meer :-)

Mir schlottern die Knie bei… Spinnen, ekligen Kellern und Rolltreppen (ich fahre ungern nach oben - ehrlich wahr)

Glück ist für mich… wenn meine kleine Familie gesund ist und unsere kleine Tochter lacht. Nichts ist schöner.

Nach dem Job… ist vor dem Job. Meine Arbeit ist mein Hobby. Sie erfüllt mich und trotzdem ist danach Beine hochlegen auch prima.

Nachricht an mich
Andi Miller
Andi Miller
Andi Miller
Andi Miller

Andi Miller

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Morgens Zeit zu haben, abends bis in die Puppen im Biergarten mit Freunden sitzen zu können.

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Kinderschokoriegel und Bier

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Zum Praktikum mitm Auto- und sie haben mich bis heute da behalten

In welchem Geschäft würdest Du deine Kreditkarte bis aufs Limit ausreizen?
Oh Gott, ich brauche dringend eine Kreditkarte!!!!

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
Eine riesen Party für alle Freunde und Feinde ausrichten.

Nachricht an mich
Falko Branner
Falko Branner
Falko Branner
Falko Branner

Falko Branner

Was ist ein perfekter Tag für Dich?
Spät aufstehen, dann Frühstück in der Sonne und danach einen mega-entspannten Tag mit Freunden verbringen.

Was liegt immer in Deinem Kühlschrank?
Scharfe Chili-Sauce vom Asia-Mann

Wie bist Du zum Radio gekommen?
Online-Voting gewonnen – Radiostar 2007 geworden – und dann ist mich der Sender einfach nicht mehr los geworden... ;-)

In welchem Geschäft würdest Du deine Kreditkarte bis aufs Limit ausreizen?
In einem gut sortierten Plattenladen…

Was würdest Du tun, wenn morgen Dein letzter Tag auf Erden wäre?
mich umdrehen und weiterschlafen.. lol.. :D

Nachricht an mich
Tobi Schmidt
Tobi Schmidt
Tobi Schmidt
Tobi Schmidt

Tobi Schmidt

  • Moderator

DEIN AUTO?
BMW Touring:  Schlagzeug, DJ Pult und meine ständigen IKEA Einkäufe müssen reinpassen!

DEINE MACKE?
Mir zuckt´s durch den Körper, wenn jemand mit der Gabel am Porzellanteller kratzt. UND: Ich will immer alles auf einmal.

DEIN DRINK?
Ein Glas kühler Chardonney, ggf. auch Flasche.

DEIN LIEBLINGSWORT?
JOOO FREEEIIIIILIG.

Nachricht an mich
Knapp 31 Millionen Liter: So viel Bier trinken die Menschen in Nordschwaben im Jahr. © NGG

Nordschwaben trinken knapp 31 Millionen Liter Bier im Jahr

Nordschwaben | 23.04.2019: Knapp 31 Millionen Liter: So viel Bier trinken die Menschen in Nordschwaben im Jahr. Ein Großteil davon kommt aus regionalen Brauereien. Von den steigenden Umsätzen sollen auch die Beschäftigten profitieren, das fordert die Gewerktschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Vor allem der Lohn soll steigen. Darüber sprechen Arbeitnehmer und Arbeitgeber Anfang Mai. Da gehen die Tarifverhandlungen in die nächste Runde.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/nordschwaben-trinken-knapp-31-millionen-liter-bier-im-jahr-63694/
2019-04-23T14:24:29+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

21-Jähriger schläft hinterm Steuer ein

Gundelfingen | 23.04.2019: Müde ins Auto steigen, kann böse Folgen haben. Das hat ein 21-Jähriger in Gundelfingen jetzt erlebt. Er schlief hinterm Steuer ein und krachte in einen Laternenmast, der daraufhin umknickte. Der Fahrer und sein Beifahrer kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von 9000 Euro.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/21-jaehriger-schlaeft-hinterm-steuer-ein-63691/
2019-04-23T14:22:18+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

24-Jähriger prallt bei Schlägerei gegen ein Verkehrsschild

Nördlingen | 23.04.2019: In Nördlingen haben sich gestern Abend zwei betrunkene Männer geprügelt. Ein 22-Jähriger schlug dabei einen 24-Jährigen so heftig mit der Faust gegen den Hals, dass dieser mit dem Gesicht gegen ein Verkehrsschild prallte. Dabei verletzte er sich derart, dass ihm ein Zahn wackelte. Wieso sie sich geprügelt haben, ist noch nicht klar.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/24-jaehriger-prallt-bei-schlaegerei-gegen-ein-verkehrsschild-63689/
2019-04-23T14:12:35+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben
Vergangene Woche stand das beliebte Holzschiff im Maxgarten lichterlohn in Flammen. © Freiwillige Feuerwehr Gundelfingen

Vandalismus im Gundelfinger Maxgarten: Pfadfinder verstehen Zerstörungswut nicht

Gundelfingen | 23.04.2019: Es ist rund eine Woche her, seit Jugendliche ein Holzschiff auf einem Spielplatz im Gundelfinger Maxgarten angezündet haben. Pfandfinder hatten das Schiff in einer wohltätigen 72-Stunden Aktion aufgebaut. In der Gruppe herrscht noch immer Unverständnis über die Zerstörungswut der Täter.

Ob das Holzschiff wieder aufgebaut wird, ist noch nicht klar.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/vandalismus-im-gundelfinger-maxgarten-pfadfinder-verstehen-zerstoerungswut-nicht-63684/
2019-04-23T14:09:56+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Drei Menschen bei Massenkarambolage verletzt

Wemding | 23.04.2019: Bei einer Massenkarambolage in Wemding haben sich am Osterwochenende drei Menschen darunter eine Dreijährige verletzt. Ein 25-Jähriger bemerkte nicht, dass die drei Autos vor ihm anhielten. Er krachte in das hinterste Fahrzeuge und schob so die Autos ineinander. Zwei Frauen und das kleine Mädchen kamen verletzt ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von 11.500 Euro.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/drei-menschen-bei-massenkarambolage-verletzt-63682/
2019-04-23T14:03:53+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Baumstumpf in Brand gesteckt

Monheim | 23.04.2019: Unbekannte haben einen Baumstumpf in Monheim in Brand steckt. Da der vier Meter Hohe Stumpf bereits abgestorben war, entwickelte sich eine Kaminwirkung. 25 Einsatzkräfte der Monheimer Feuerwehr fällten den Baum und löschten die Glut. Wer den Baum angezündete, ist nicht klar.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/baumstumpf-in-brand-gesteckt-63680/
2019-04-23T14:02:40+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Vier Verletzte nach Überholmanöver

Lutzingen | 23.04.2019: Vier Menschen haben sich bei einem Unfall in Lutzingen verletzt. Eine 39-Jährige übersah beim Überholen ein entgegenkommendes Auto. Dessen 21-Jähriger Fahrer wich aus, um einen Frontralcrash zu vermeiden. Dies gelang aber nicht ganz – die beiden stießen zusammen. Anschließend krachte die Frau noch in den LKW, den sie überholen wollte. Sowohl die Fahrer als auch ihre Beifahrer verletzten sich und kamen teils ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von rund 40.000 Euro. Die Feuerwehren aus Lutzingen, Unterliezheim und Höchstädt waren mit ca. 20 Mann vor Ort.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/vier-verletzte-nach-ueberholmanoever-63604/
2019-04-23T08:59:59+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Radlerin fliegt über Windschutzscheibe

Lauingen | 23.04.2019: In Lauingen hat eine Frau eine Radlerin umgefahren. Die 54-Jährige Radfahrerin flog über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe und verletzte sich am Kopf. Eine 20-Jährige übersah die Frau am Samstag auf dem Weg zur Waschanlage auf einem Parkplatz in der Dillinger Straße. Sie kam ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von 2000 Euro.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/radlerin-fliegt-ueber-windschutzscheibe-63602/
2019-04-23T08:56:33+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Autoreifen aufgeschlitzt

Lkr. Dillingen | 23.04.2019: Unbekannte haben Reifen an Autos im Landkreis Dillingen aufgeschlitzt. Ein Auto parkte am Ostersonntag in Wertingen in der Pestalozzistraße. Die gesamte Beifahrerseite war zudem verkratzt. Am Karfreitag zerstach ein Unbekannter die Reifen bei einem Wagen am Skiboswki-See in Gundelfingen. Ob es sich um die gleichen Täter handelt, ist nicht klar. Ingesamt entstand ein Schaden von 1.700 Euro.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/autoreifen-aufgeschlitzt-63600/
2019-04-23T08:55:38+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben

Einbrecher nutzen Osterwochenende

Dillingen | 23.04.2019: Über Ostern sind viele verreist. Das haben Einbrecher in Dillingen ausgenutzt. Sie versuchten in Häuser in der Bischof-Freundorfer-Straße, der Schillerstraße sowie der Adalbert-Stifter-Straße einzusteigen. In drei Fällen scheiterten sie daran die Haustüre aufzuhebeln, in einem Haus durchsuchten sie den Keller. Beute machten sie dabei nicht. Es entstand jedoch ein Schaden von rund 10.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/einbrecher-nutzen-osterwochenende-63598/
2019-04-23T08:54:48+02:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben