Rückrufaktion für Frischmilch

Hast Du in der letzten Zeit zum Beispiel bei Aldi, Kaufland, Lidl, Rewe, Edeka, Real oder Netto frische Milch gekauft? War das eine Eigenmarke Deines Supermarktes? Dann könnte diese Milch mit Keimen belastet sein, die unter anderem zu Durchfall führen. Die Keime sind bei Routinekontrollen aufgefallen und wurden in einzelnen Proben gefunden. Die Händler haben umgehend reagiert und die Produkte aus den Regalen geräumt.
Betroffen sind verschiedene Mindesthaltbarkeitsdaten. Eine Übersicht findest Du hier.

Das Deutsche Milchkontor hat außerdem eine Hotline für Fragen eingerichtet. Sie lautet: 0251 2656 7371.