Die RT1 Ausflugstipps

Die Ferien in Nordschwaben sind zwar vorbei, aber das nächste Wochenende kommt bestimmt! Da ist viel Zeit, um etwas mit den Kindern zu unternehmen. Und unsere acht spannenden Ausflugsziele erreichen Sie alle innerhalb von einer Stunde!

  • Altmühlsee bei Gunzenhausen
    Neben baden, können Sie hier auch surfen oder den See mit dem Fahrrad umrunden. Auch die Vogelinsel mit einem Lehrpfad und einem Aussichtsturm und der riesige Kinderspielplatz sind einen Besuch wert.

 

  • Kartbahn in Landsberg
    Ab 8 Jahren können hier Kinder und auch Erwachsene gegeneinander zum Rennen antreten.

 

  • Kletterpark in Scherneck
    Auf verschiedenen Parcours können Sie auch als Anfänger oder mit Kindern einen schönen Tag beim Klettern verbringen.
  • Kanufahren auf der Altmühl
    Beim Kanufahren können Sie die heimische Natur abgeschieden von den Straßen neu entdecken. Bootsvermieter gibt es im ganzen Altmühlta

 

  • Limes-Therme in Aalen
    Einen Tag Erholung bieten Ihnen verschiedene Becken, Badepavillons und (Textil-)saunen. Ein Highlight ist das Vitalium.

 

  •  Sommerrodelbahn in Pleinfeld
    Ab 3 Jahren dürfen hier Kinder mit Begleitung rodeln. Ab 8 Jahren dürfen die Kids sogar allein den Berg runterfahren. Außerdem gibt es noch ein Wildgehege, ein Bungee-Trampolin und eine Minigolfanlage.

 

  • Charlottenhöhle bei Giengen
    Bei 9 Grad Celsius können Sie eine Führung durch die Tropfsteinhöhle machen. Danach können Sie im Höhlenhaus eine Kleinigkeit essen und ihre Kinder können auf dem Spielplatz spielen. Außerdem gibt's in Giengen auch das Steiff-Museum.

 

  • Hellensteinbad Aquarena in Heidenheim
    Hier können Sie entweder in der Saunalandschaft, in den Außenbecken oder auf der Liegewiese entspannen. Oder Sie probieren mal eine der Riesenrutschen aus.