Bürgerentscheid: Vellinger scheitert

Buchdorf hat abgestimmt und das Ergebnis ist eindeutig: Der zukünftige Bürgermeister bleibt Hauptamtlich. Damit darf der amtierende Bürgermeister Georg Vellinger kein weiteres mal zur Wahl antreten. Er selbst war bei der Verkündigung des Ergebnisses krankheitsbedingt nicht anwesend. Sein Parteikollege von der CSU Funktionssprecher Georg Reiner hatte sich da einen anderen Ausgang gewünscht:

Gefreut hat das Wahlergebnis vor allem die Initiatorin des Bürgerbegehrens und Gemeinderätin Paula Haunstetter.

Die Kommunalwahl findet am 15. März statt – bis dahin bleibt der amtierende Bürgermeister Georg Vellinger im Amt.

800 800
https://www.rt1-nordschwaben.de/buergerentscheid-vellinger-scheitert-74131/
2019-11-11T12:11:02+01:00
HITRADIO RT1 Nordschwaben